top of page

Do., 21. März

|

Kursraum Geburtshaus St.Gallen

Wie ich mein Kind im Umgang mit Angst begleite

Angst als hilfreicher Unterstützer im Familienalltag (Vortrags-Inhalte beziehen sich auf Kinder im Alter von 5-12 Jahren)

Wie ich mein Kind im Umgang mit Angst begleite
Wie ich mein Kind im Umgang mit Angst begleite

Zeit & Ort

21. März 2024, 20:00 – 21:30

Kursraum Geburtshaus St.Gallen, Werkstrasse 3, 9000 St. Gallen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Angst ist ein wertvoller Begleiter im Alltag, gerade mit Kindern. In diesem Vortrag möchten wir dich auf eine Reise in die Möglichkeiten und Chancen wie aber auch Herausforderungen in der Begleitung von Kindern mit dem Thema "Angst" mitnehmen. Allgemein wird Angst als störend und unerwünscht etikettiert und soll so schnell als möglich "weggemacht" werden. Wenn ich aber diese evolutionär überlebenswichtige Emotion einladen kann, da sein zu dürfen, verliert sie ihren Schrecken. Hintergrundwissen wie auch Erfahrungen aus unserer Praxis und dem Familienalltag verringern die Angst vor der Angst und ermöglichen uns einen entspannteren Umgang mit ihr. 

Folgende Fragen führen uns durch den Vortrag:

Woher kommt die Emotion "Angst" eigentlich?

Welchen Sinn und Nutzen bringt Angst mit sich?

Wie kann ich meine Kinder (und mich selbst) unterstützen, mit Ängsten umzugehen?

Was steckt hinter der Angst?

Welche Strategien im Umgang mit Angst sind förderlich, welche eher hinderlich?

Wie hilft Angst selbstsicher und vertrauensvoll durchs Leben zu gehen?

Tickets

  • Vortrag

    Angst als hilfreicher Unterstützer im Alltag

    CHF 32.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page